Desinfektionsservice durch Raumvernebelung

Desinfektion und Hygiene - zwei Themen, die gerade durch die weltweite Corona-Pandemie im Jahr 2020 stark in den Focus des öffentlichen Interesses gerückt sind. 

Es gilt Infektionsketten wirksam und nachhaltig zu unterbrechen, Mitarbeiter und den allgemeinen Betrieb im Unternehmen zu schützen und dies so schonend und materialverträglich wie möglich auszuführen.

All dies bieten wir im Rahmen der Raumvernebelung bzw. Kaltvernebelung von Wasserstoffperoxid an. 

Vorteile unseres Desinfektionsservices auf einen Blick: 

  • 3D-Desinfektion - auch in kleinteiligen und verwinkelten Bereichen
  • 99,999% Desinfektionserfolg bei minimalem Wirkstoffeinsatz
  • Schnelle und wirtschaftliche Durchführung mit geringem Aufwand zur Vorbereitung
  • Nachweisliche und sichere Wirkung auch gegen multiresistente Erreger und Corona-Viren
  • Feuchtigkeitsarme Vernebelung mit sehr guter Oberflächenverträglichkeit
  • Wenig Nacharbeiten und nahezu rückstandslose Auftrocknung
  • Ebenfalls sinnvoll zur Geruchsneutralisation und zum Einsatz gegen Schimmel

 

Das Verfahren praktisch vorgestellt im Video: 

Klassische Desinfektionstechniken vs. Raumvernebelung? 

Desinfektionsverfahren wie die klassische "Scheuer-Wisch-Technik" können mit den Anforderungen an Wirkungsgrad, Effizienz und Wirtschaftlichkeit, die wir heute an das Thema "Desinfektion" stellen müssen, in der Regel nicht mehr mithalten. Der klassische Arbeitsablauf sieht wie folgend aus: Ein Mitarbeiter wischt, in einem vermeintlich kontaminierten Raum, die zugängigen und abwaschbaren Oberflächen ab und führt ggf. eine Neutralisation oder Nachreinigung aus. Hierzu werden Textilien verwendet, die zuvor in einem Desinfektionsmittel getränkt worden sind.

Dass bei diesem Verfahren ein immenser Personalbedarf und Aufwand entsteht und zudem diverse, kleinteilige, schwer erreichbare oder schlicht nicht abwaschbare Flächen nicht bearbeitet werden können, versteht sich von selbst. 

 

Die Raumvernebelung mit Wasserstoffperoxid im Gegensatz ist ein Verfahren bei dem Ihre Räume und Oberflächen vollständig desinfiziert werden. Durch die fachgerechte und lückenlose Vernebelung des Desinfektionsmittels in feinste Tröpfchen auf Aerosolebene, werden selbst die am schwersten erreichbaren und nicht abwaschbaren Flächen absolut zuverlässig desinfiziert.

Hierzu werden mit tragbaren Geräten zunächst die Kontakt- und Nutzungsflächen gezielt und aus kurzer Distanz eingenebelt. Danach erfolgt nach Berechnung der jeweiligen Kubatur bzw. des Raumvolumens eine zeit- und mengengesteuerte Einbringung der korrekten Menge an Aerosol des gewählten Desinfektionsmittels auf Basis von Wasserstoffperoxid.

Der Wirkungsgrad der Desinfektion bzw. der Desinfektionserfolg liegt dabei mit 99,9999% deutlich höher als bei der herkömmlichen Reinigung und Desinfektion. Wenige Stunden nach der Einbringung des Kaltnebels ist der betreffende Raum wieder ohne jede Einschränkung nutzbar. Auf Wunsch bzw. wenn eine Nachweisführung notwendig ist, kann mittels Teststreifen und sogenannter Bioindikatoren eine Dokumentation über den Erfolg der Maßnahmen ausgeführt werden. 

Weitere Vorteile der Desinfektion durch Raumvernebelung!

Ein weiterer Vorteil dieses Verfahrens ist, dass die eingebrachten bzw. vernebelten Desinfektionsmittel absolut Rückstandsfrei auftrocknen.

Wasserstoffperoxid zerfällt dabei nach der Einwirkzeit in eine geringe Menge an Wasserdampf und Sauerstoff und ist entsprechend harmlos.  

Ein nachträgliches Abwischen bzw. Entfernen ist zudem nicht notwendig.

Eine unschöne Bildung von schmierigen Aufbauten und Klebefilmen bleibt ebenfalls aus. Dabei ist die Kaltvernebeldung maximal schonend für alle Oberflächen, die beim klassischen Desinfektionsverfahren stark angegriffen bzw. teilweise sogar angelöst und beschädigt werden. 

Unter professioneller Anwendung ist das Verfahren zudem sehr umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich. Beide Argumente gelten ebenfalls für das klassische Reinigungs- und Desinfektionsverfahren nicht in vollem Umfang. 

Ein echter Geruchskiller!

Als positiver Nebeneffekt, sorgt die Kaltvernebelung im betreffenden Raum ebenfalls für eine sehr weitreichende Vernichtung von unangenehmen Gerüchen. Entsprechend kann das Verfahren auch abseits des Zieles einer maximal effizienten Desinfektion zur Aufbereitung bzw. Auffrischung von Räumen und Fahrzeugen genutzt werden.